#1 BarriereWeniger - Förderung von Aktion Mensch und des Cochlea Implantat Verband NRW e.V.

Zwei Hagener Theater werden durch Aktion Mensch und den Cochlea Implantat Verband NRW e.V. auch für Hörbeeinträchtigte barrierefrei.

 

Am 28.05.2021 wurde im hasperhammer eine Funkübertragungsanlage für induktive Hörhilfen installiert. Ein FM-Signal wird nun für Menschen mit einem Cochlea-Implantat oder einem Hörgerät mit einer aktivierten T-Spule mittels eines Induktionsschleifenhalsbandes zugänglich gemacht. Der entsprechende Umhänger kann für eine Veranstaltung im hasperhammer reserviert werden und wird an der Abendkasse bei Hinterlegung eines Personalausweises ausgehändigt.

Wir freuen uns, unseren Zuschauern diese tolle Technik anbieten zu können und einen weiteren Schritt in Richtung Barrierefreiheit gegangen zu sein. Wir danken dem Cochlea Implantat Verband NRW e.V. und der Aktion Mensch für die gelungene Zusammenarbeit.

Hier der Link zum Artikel auf civ-news.de

Hier geht es zum Interview des Cochlea Implantat Verbandes NRW e.V. mit Dario Weberg und Udo Schmalz

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Im hasperhammer wird Barrierefreiheit großgeschrieben.

Unser Saal ist für jeden gut zu erreichen. Der Zugang über den Haupteingang ist ebenerdig. Gleiches gilt für die Probebühne.

Sowohl die Fluchtwege des Saals als auch die der Probebühne sind barrierefrei. 

Für Rollstuhlfahrer bietet der hasperhammer Rollstuhlplätze an, die bei Kartenkauf schon gebucht werden müssen. Bitte denken Sie rechtzeitig daran, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Für Menschen mit Gehbeeinträchtigung stehen auf Anfrage Plätze mit zusätzlichem Fußraum zu Verfügung.